Home / Event / Die Angst um die Altersvorsorge

Die Angst um die Altersvorsorge

Apr
7

Freier Journalismus ist ein wichtiger Bestandteil für eine gut funktionierende Demokratie und sorgt oft für mehr Transparenz. Leider kommt es seit Urzeiten regelmäßig vor, dass die gesamte Branche der Lebensversicherer mit oberflächlichen Argumenten schlecht in den Medien geredet wird. Dies sorgt verständlicherweise für Verunsicherung bei den Zuschauern die dann oft lieber ihr angespartes Geld für Kosumgüter ausgeben oder unter ihrem Kopfkissen stecken, anstatt es anzulegen. Ein solcher Bericht wurde kürzlich durch die ARD veröffentlicht. Im folgenden Video spricht Stephan Peters jedoch Tacheles und entkräftet viele der pauschalen Aussagen dieses Berichtes mit Hilfe von klar dargelegten Fakten.

Eine private Altersvorsorge ist wichtiger denn je. Wegen der in Deutschland immer älter werdende Bevölkerung kann die gesetzliche Rentenversicherung alleine den gewohnten Lebensstandard im Alter nicht aufrechterhalten. Wie Stephan Peters es in seinem Video erklärt, ist nicht jedes Altervorsorgeprodukt für jeden geeignet. Es kommt immer auf die persönliche Situation an. Bei der Wahl der richtigen Altersvorsorge müssen Sie aber nicht auf sich alleine gestellt sein. Wir verbringen ein Großteil unserer Zeit damit die Produkte und Konditionen der Lebensversicherer zu vergleichen und können Ihnen dabei helfen eine auf Ihre Situation angepasste Altersvorsorge aufzubauen. Zögern Sie deshalb unseren Rat einzuholen… bei Aufbau der eigenen Altersvorsorge ist der Faktor „Zeit“ derart wichtig, dass es nie zu früh sein kann damit anzufangen.

Top
Live Beratung